Audible Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt: Der Roman zum Film Nach Nicola Yoon – Schematicwiringdiagram.co

Am Anfang war nichts Und dann war alles Die 17 j hrige Madeline hat noch nie das Haus verlassen, denn sie leidet an einer seltenen Immunkrankheit Bisher war das kein Problem, weil sie es nicht anders kennt Doch als im Nachbarhaus der geheimnisvolle Olly einzieht, kommen sich die beiden so nah, wie es f r Madeline m glich ist Pl tzlich m chte sie die Welt au erhalb ihres sterilen Zimmers entdecken, die sie sonst nur aus B chern kennt Selbst wenn es bedeutet, daf r ihr Leben zu riskieren


8 thoughts on “Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt: Der Roman zum Film

  1. Anna Anna says:

    Das Buch ist sch n geschrieben und die einzelnen Bilder machen es unterhaltungsvoll Es ist besser als der Film, weil es mit Denkzeilen vollgestopft ist und so die Lehre f llt bei Filmen geht das ja schlecht, wurde aber trotzdem gemacht, aber eher schlecht Das Ende gef llt mir, weil es so wenig verr t, aber gleichzeitig klar geschrieben ist nur das N tigste Das Ende ist sch n und spannend allerdings ist es auch schockierend f r mich vielleicht etwas zu sehr schockierend Das Buch ist faszinierend, es ist f r Personen geschrieben, die ihr Leben leben und lieben Allerdings auch f r die, die wissen wollen, wie es ist, dass Leben zu leben und zu lieben und es so vielleicht herausfinden Ich empfehle dieses Buch.


  2. Theresa Hake Theresa Hake says:

    Ein sehr sch nes Buch, die Autorin hat es geschafft, dass man bis zum Ende nicht wusste wie es endet Ich hatte viele Ans tze, wie es enden k nnte und es blieb spannend Die kleinen Zeichnungen passen perfekt dazu Die Geschichte hat mich sehr gefesselt und mir viel es schwer, dass Buch bei Seite zu legen.Ich kann das Buch sehr empfehlen.


  3. Merle Merle says:

    In diesem Buch geht es um eine junge Frau, die in ihrem Leben sehr eingeschr nkt ist und im Laufe ihres Lebens Wege gefunden hat, damit umzugehen F r mich, die ich sehr unter Depressionen leide, war das sehr hilfreich und bereichernd zu lesen, welche Lebenseinstellungen sie w hlt und welche Entscheidungen sie trifft, um aus ihrem Schicksal das Beste zu machen Das Buch hat mir sehr glaubhaft die Botschaft vermittelt Ja, das Leben kann einem schlimme Karten austeilen, aber mach was draus, dann kann es trotzdem sch n werden.Madeline ist eine Meisterin darin, Entscheidungen zu treffen und ihr Leben in die Hand zu nehmen und nimmt M glichkeiten wahr, die sie eigentlich gar nicht hat Dieser Mut ist inspirierend berhaupt hat mir ihr Charakter sehr gefallen und war f r mich auch authentisch denn sie war nicht durchweg die brave Tochter, die Kranke, die sich mit ihrem Schicksal abgefunden hat und f r ihre Mutter stark war Sie war mal rebellisch und mal schwach trotz ihrer durchgehend unverkennbaren St rke.Dar ber hinaus hat mir sehr die Form des Buches gefallen Es ist sehr liebevoll gestaltet und in die Handlung sind Kommentare ber bekannte B cher, Krankenbl tter und Tagebuchzeichnungen eingestreut Auf diese Weise bekommt das Buch einen ganz eigenen Stil und auch Madelines Charakter wird dadurch runder gezeichnet.Ebenfalls gefreut hat mich, dass die meisten Hauptpersonen Persons of Color sind ohne rassistische Klischees ich muss zugeben, dass ich mir zu Beginn des Buches alle Charaktere automatisch wei vorgestellt habe Ganz beil ufig darauf gesto en zu werden, dass Wei sein keine Selbstverst ndlichkeit ist, hatte f r mich als Leserin, die eigentlich nicht rassistisch sein will, aber gelegentlich ber ihre gelernten Rassismen stolpert und stolpern soll einen kleinen, wichtigen Lerneffekt.Das Buch hat mich vor allem zum Lachen und Nachdenken gebracht, es gab aber auch Stoff zum Weinen.


  4. Vivi Vivi says:

    Ich habe das Buch in zwei Tagen durchgelesen.Es ist eines der sch nsten B cher und eine der sch nsten Geschichten die ich je gelesen habe Ich empfehle es jedem Aber besonders Jugendlichen wie mir die in Madelines Hauptperson alter sind Alle Personen sind absolut realistisch dargestellt.Ich habe gelacht und geweint einfach eine perfekte Mischung Das Ende war berraschend aber absolut perfekt 5 Sterne Unbedingt lesen


  5. Scobbler Scobbler says:

    Ich werde keine riesige Abhandlung schreiben Bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem Produkt und w rde es jederzeit wieder kaufen.


  6. Miriam Miriam says:

    Es ist romantisch, spannend, beruhigend, zu kurz Mehr ein Bericht aber einfach sch n Ohne Komplikationen ohne vorhersehbaren Ende Sch ner Schreib und Erz hlstil.


  7. Leselust Leselust says:

    Schon seit einiger Zeit vertraue ich auf die Nominierungen der Jugendjury des Jugendliteraturpreises und auch hier wurde ich wieder nicht entt uscht Die Geschichte l sst sich gut lesen, ist anschaulich und gef hlvoll geschrieben, ohne dabei melodramatisch zu werden Ich bin selber auch bei weitem nicht mehr als Jugendlich zu beschreiben, trotzdem hat mir das Buch etwas gegeben und ich konnte mich gut in die Geschichte einf hlen.


  8. Anna Anna says:

    Habe mir das Buch aufgrund des Trailers des bald erscheinenden Films bestellt Die Story an sich finde ich in Ordnung jedoch zieht sich die Handlung in der ersten H lfte Chatverl ufe und Listen werten den Text auf und bieten Abwechslung