Dank meiner Mutter – Schematicwiringdiagram.co

Broschiertes BuchSusie Weksler ist elf Jahre alt, als die Gestapo das j dische Ghetto in Wilna aufl st Eigentlich ist sie zu jung, um bei der Selektion, die ber Leben oder Tod entscheidet, eine Chance zu haben Aber ihrer Mutter gelingt es, sie auf die Seite zu schleusen, die Leben bedeutetW hrend der folgenden zwei Jahre k mpft Susie im Konzentrationslager darum, nicht als Kind erkannt zu werden Mit List und Geistesgegenwart findet ihre Mutter immer neue Mittel, um sie lter und kr ftiger aussehen zu lassen Als sie im Aprilvon der Roten Armee befreit werden, ist Susie bis auf das Skelett abgemagert und krank, aber sie lebt


8 thoughts on “Dank meiner Mutter

  1. raiwa raiwa says:

    Ich kann mich nur meinen Vorschreiber innen anschlie en.Dieses Buch ist ein MUSS, wenn man sich f r den Holocoust interessiert.Es ist super geschrieben, leicht zu lesen und trotz der grausamsten Schwere noch zu verdauen.Sehr viele aus dieser Zeit stehen in meinem B cherschrank.Aber das Buch Dank meiner Mutter ist am tiefsten hineinschaubar in menschliche Abgr nde die man sich nicht vorstellen kann Danke f r dieses Buch, es ist einfach nur zu empfehlen.


  2. Zupfgeigengrete Zupfgeigengrete says:

    Dieses Buch geh rt ohne Zweifel zu den besten B chern zu diesem Thema, das ich je gelesen habe Eben noch ein wohlsituiertes Kind in b rgerlicher Familie in der Stadt Wilna durchlebt das M dchen nach dem Einmarsch der Deutschen in rascher Folge die zunehmenden Diskriminierungen und Gef hrdungen Totschlag des Vaters, Verlust der Wohnung, das Judenstern tragen m ssen, Ghetto, KZ und Todesmarsch Selten hat man solch eine Zusammenschau der Elemente der Judenverfolgung in einem Schicksal Die Geschichte der Schoschana Rabinovici zeigt, wieviel Verstand, Mut, Kraft, Gl ck aber auch Wertgegenst nde n tig waren, um zu berleben.Dieses Buch hat mich zutiefst beeindruckt und ich halte es gerade f r junge Menschen sehr empfehlenswert.


  3. Maggy R. Maggy R. says:

    Schoschana Rabinovici schildert in diesem Buch die Geschichte ihrer Mutter und damit auch ihre eigene Aufgewachsen in Wilna kommt sie beim Einzug der Nazis mit ihrer Familie zuerst ins Ghetto, danach ins Konzentrationslager Eigentlich nicht m glich, denn die kleine ist erst 11 Jahre alt und gilt damit nicht als arbeitsf hig Das wiederum ist Voraussetzung zum Leben Ihre Mutter schafft es sie lter wirken zu lassen und Schoschana berlebt.


  4. Sabine Sabine says:

    Einf hlsam und mitrei end geschrieben Sehr empfehlenswert.


  5. Irene Anger Irene Anger says:

    Es ist so schlimm was diese Menschen erlebt haben Und so einfach und gut geschrieben Man kann es nicht mehr aus der Hand legen Trotz des ganzen Grauens.


  6. elfi girault elfi girault says:

    Sehr sch nes Buch, nur der Inhalt macht, stimmt einen traurig Die Dame auf dem Cover k nnte meine Grossmutter gewesen sein Der Mann evtl der Vater meines Vater Habe ich aber leider nie kennengelernt Nochmals danke f r das Buch,mfg.E.G.


  7. Kirsten Spoerck Kirsten Spoerck says:

    Sehr gut geschrieben


  8. Anja G-J Anja G-J says:

    Das Buch entspricht genau meinen Erwartungen und ist sehr ber hrend.