[[ read online Pdf ]] Endlich erwachsen! Wir vom Jahrgang 1930, 1931, 1932,1933, 1934 - Das AlbumAutor Gunter Pus – Schematicwiringdiagram.co

Geboren in den Jahrenbis , fiel unser Erwachsenwerden in die Nachkriegszeit und die fr hen f nfziger Jahre Lucky Strikes, ergattert von den alliierten Streitkr ften, waren das Zahlungsmittel, mit dem wir die Notwendigkeiten des Alltags auf dem Schwarzmarkt erstanden bevor die W hrungsreform uns zu hartem Geld verhalf Das erste Selbstverdiente ging dann f r ein St ck leckere Buttercremetorte drauf Stolz warf man sich zur Verabredung in Schale die jungen Frauen im gepunkteten Kleid und Petticoat, die Kavaliere mit ordentlich gebundener Krawatte Und zu den Kl ngen von Rudi Schurickes Capri Fischern kam die Sehnsucht nach der Ferne auf


8 thoughts on “Endlich erwachsen! Wir vom Jahrgang 1930, 1931, 1932,1933, 1934 - Das Album

  1. Evelyn Lynn Spreng Evelyn Lynn Spreng says:

    kam als Geschenk super an war f r einen 85 Geburtstag gedacht und war der Hit


  2. Olga Olga says:

    Interessantes Buch, Erinnerungen werden wach gerufen


  3. Bienchen Bienchen says:

    Alles Bestens Sehr sch nes Buch.


  4. Sabine Frank Sabine Frank says:

    Sehr gute Ware und Lieferung


  5. Martina Martina says:

    Wir haben dieses Buch zum 80 Geburtstag verschenkt und es kam sehr gut an Tolle und beeindruckende Bilder, sch ne Texte und doch nicht zu berladen Dieses Buch wird dem Gro onkel noch ein paar wundervolle Momente in der Vergangenheit im Schaukelstuhl bescheren.


  6. mariahilff.de Kunde mariahilff.de Kunde says:

    Eine sehr interessante Zusammenfassung einer vergangenen Zeit Habe es zum 90 Geburtstag verschenkt und der Jubilar war begeistert.


  7. Heike Heike says:

    Meine Mutter ist Jahrgang 1931 und sie hat das Buch kaum aus der Hand legen k nnen, weil Erinnerungen wach wurden und sie es genossen hat, sich wie der in ihre Zeit zur ck zu versetzen.Wir k nnen das Buch nur allen lteren Herrschaften empfehlen


  8. Gisela K. Gisela K. says:

    Selbst 80 J hrige wissen nicht mehr alles was in Ihrer Kindheit so alles los war Meine Mutter hat das Lesen des Buches sehr genossen, toll aufgemacht und sch n zusammengestellt